Welttag des Buches


Am 12.04.2018 unternahmen die vierten Klassen anlässlich des Welttages des Buches einen Ausflug zur Buchhandlung Otto.

Dort erfuhren sie in einem sehr lehrreichen Vortrag, wie aus einer ersten Idee eines (angehenden) Autors am Ende ein ganzes Buch entsteht. 

Doch damit noch nicht genug: Die Schüler unternahmen in der Buchhandlung eine Rally, in der sie an Stationen viele spannende Rätsel lösen mussten und bekamen zum Abschluss des Ausflugs auch noch ein Buch geschenkt!

Ein tolles Erlebnis für die Viertklässler!