Schülerparlament 2018 / 2019


Das Schülerparlament tagt (außerhalb von Coronazeiten)  mehrmals im Schuljahr. Jede Klasse wählt hierfür in einem Klassenrat zwei SchülerInnen, die sie dort vertreten. Zuvor werden bereits Ideen und Wünsche für das Schülerparlament gesammelt.

 

Die Anliegen der einzelnen Klassen besprechen die Klassenvertreter dann miteinander im Schülerparlament. Alle Beschlüsse des Schülerparlaments werden schriftlich festgehalten. Beim nächsten Schülerparlament wird evaluiert, was bereits erfüllt wurde, woran weiter festgehalten wird und was ggf. verworfen wird.

 

Begleitet durch mehrere Lehrer haben die SchülerInnen so die Möglichkeit, das Schulleben mitzubestimmen. Von neuen Stelzen für die Pause über ein neues Klettergerüst bis hin zu den Wünschen nach bestimmten AGs setzen die Kinder hier Akzente und prägen unsere Schule mit. 

Unser Schülerparlament im Schuljahr 2018 / 2019 (die Vertreter der SchülerInnen unserer Schule  werden im Klassenrat gewählt)!